Götte Baumaschinen –
Baugeräte GmbH

Verkauf – Vermietung – Service

Firmengeschichte: 1973 Umzug nach Bettenhausen

Sommer 1973

Im Sommer 1973 wurde der Betreib aus der Innenstadt in das Industriegebiet Kassels nach Bettenhausen verlegt. Schon seit mehreren Jahren diente das Grundstück, Am Sälzerhof 4, als Lagerplatz für größere Gerätschaften. Große Lastwagen konnten in der Bahnhofstraße kaum mehr entladen werden. Das große Gelände einer ehemaligen Seifenfabrik samt Hallen und Gebäuden war dagegen nahezu ideal, zumal die Autobahnauffahrt Kassel Nord leicht zu erreichen war.

(Foto: Luftbild des WIGÖ Firmengländes Ende der 80'er Jahre

Bilder